-> News

News

Zurück

Unterfränkische Mathemeisterschaft - Schulebene


14.10.2009

Unterfränkische Mathematikmeisterschaft an der Grundschule

15 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen nahmen heute an der unterfränkischen Mathematikmeisterschaft teil. Sie mussten sich einigen, zum Teil recht kniffligen Aufgaben stellen, die sie meist recht gut meisterten.

Als schulbester "Mathematiker" vertritt nun Marc Wegner, 4a, unsere Schule bei der nächsten Runde am 17. November in Gochsheim. Bei den Mädels konnte Klara Weidinger (Klasse 4b) die meisten Punkte erzielen.

Mal sehen, ob es den beiden Kindern gelingt, sich im Schulamtsbezirk zu profilieren, um dann eventuell auf Bezirksebene ihr Können unter Beweis zu stellen. Wir drücken ihnen die Daumen!



Zurück