-> News

News

Zurück

Unterfränkische Mathemeisterschaft - Landkreisebene


17.11.2009

Klara siegte bei der Mathematikmeisterschaft und vertritt den Landkreis Schweinfurt

Toller Erfolg für Klara Weidinger! Sie siegte bei der Unterfränkischen Mathematikmeisterschaft auf Landkreisebene.

Am 17. November vertraten 38 Schüler und Schülerinnen Schulsieger bzw. -siegerinnen ihre Schule. Für die Theresia-Gerhardinger-Volksschule fuhren Klara Weidinger und Marc Wegner ganz gespannt und ein bisschen aufgeregt nach Gochsheim. Dort mussten sie 20 knifflige Mathematikaufgaben in 60 Minuten lösen. Wer denkt, es handele sich um ein paar einfach Mal- oder Geteiltaufgaben, wie sie im herkömmlichen Unterricht zu lösen sind, täuscht sich. Bei diesen Aufgaben stand Nachdenken, Knobeln, Erkennen und Verstehen im Mittelpunkt. Die Kinder zeigten, dass sie logisch denken können und kombinieren können.

Am Ende musste Klara dann wegen Punktgleichheit ins Stechen, das sie knapp für sich entscheiden konnte. Marc erreichte übrigens den 5. Platz bei den Jungs. Super, Marc!

Jetzt sind wir gespannt, wie sich Klara am 9. Dezember in Würzburg auf Bezirksebene schlägt, wo sie den Landkreis Schweinfurt nun vertritt.
Klara, wir alle drücken dir ganz fest die Daumen! 

 



Zurück