Donnerstag, 06. August 2020     Uhr
 
Wir über unsElternSchullebenAktuellesKontakt


Anschrift

Theresia-Gerhardinger-Grundschule
Hermasweg 1 b
97506 Grafenrheinfeld
Tel 09723 / 934 74 - 0
Fax 09723 / 934 74 - 120
E-Mail  grundschule@grafenrheinfeld.de




News

Zurück


01.12.2011

Das Christelflein

"Die Tannenbäume im tiefverschneiten Bergwald streiken; sie wollen nicht mehr als Weihnachtsbäume von den Menschen geschlagen werden. Der Tannengreis, der älteste der Bäume, schwört den Wald auf Widerstand ein.

 Ortswechsel: Auf dem Gutshof der Familie Gumbach ist die Tochter schwer erkrankt, wird womöglich das letzte Weihnachtsfest feiern. Für sie soll eine besonders schöne Tanne geholt werden. Ihr großer Bruder, der Frieder, ein Mensch mit großem Herzen für die Natur, trifft im Wald ein sonderbares Kind, einen kleinen Waldelf. Dieses Naturwesen könnte doch zum Bindeglied zwischen Mensch und Wald werden..."

    

Hans Pfitzner hat dieses Märchen 1906 dramatisiert und vertont und dürfte damit in der Tradition von Humperdinks "Hänsel und Gretel" stehen. Diese Inszenierung von Thomas Glasmeyer (Puppenspieler) und Rainer Aberle (Orgel) verbindet die Musik Pfitzners mit bekannten Weihnachtsliedern und Improvisationen. Die Kinder sangen auch kräftig mit:

Den Schulkindern und den Lehrern hat dieses Stück, das in der Pfarrkirche Kreuzauffindung in Grafenrheinfeld vorgeführt wurde, ganz prima gefallen! Alle durften sogar die Puppen ganz nah bestaunen und bekamen eine Einweisung in das Orgelspiel durch Hernn Aberle.

                                                                                                gez. Dagmar Weidling



Zurück